Was ist der Unterschied zwischen dem Rinder-Fluid und Pferde-Fluid?

Das Rinder-Fluid ist speziell für Rinder und Nutztiere gedacht. Eine dunkle, stark riechende Flüssigkeit die ihre Wirkung lange beibehält. Das Pferde-Fluid dagegen hat eine sehr aufwendige Rezeptur mit hochwertigen ätherischen Ölen. Die Flüssigkeit ist nahezu transparent daher auch für helleres Fell (Schimmel) geeignet und hält die Geruchsbelastung für den Reiter gering. Bei Rindern und Pferden auf der Weide empfehlen wir das Rinder-Fluid, bei berittenen Pferden eher das Pferde-Fluid.

Scroll to top