Shopping Cart

keine Produkte im Warenkorb

Steinöl Wanderung

Die Tiroler Steinöl Wanderung ist eine Entdeckungsreise, die Sie auf den historischen Spuren der Steinölbrenner zum malerischen Bächental im Tiroler Karwendelgebirge führt. Von Juli bis Oktober, jeden Donnerstag, bietet diese exklusive Tour eine einzigartige Kombination aus Naturerlebnis und kultureller Bildung.

Ihr Abenteuer beginnt um 09.00 Uhr an der Bushaltestelle Achenkirch Christlumlifte. Mit jedem Schritt auf dem 6,2 km langen Weg, der sich sanft durch das Unterautal windet und über den Gröbner Hals führt, erleben Sie die unberührte Natur des Karwendelgebirges. Mit einem Anstieg von rund 704 Höhenmetern bietet die Wanderung nicht nur herrliche Ausblicke, sondern auch eine angenehme Herausforderung für die Beine. Die Route ist mehr als ein Wanderweg; sie ist ein Naturlehrpfad und ein lebendiges Museum, das die reiche Geschichte der Achensee Region erzählt. Die Steinölbrennerei, das Ziel Ihrer Wanderung, liegt auf 1.375 Metern Höhe und empfängt Sie mit einer herzlichen Einkehrmöglichkeit im Haus der Familie Albrecht. Hier, umgeben von der Geschichte und Tradition des Steinölbrennens, genießen Sie eine wohlverdiente Pause. Der Höhepunkt der Tour ist die exklusive Führung durch die Steinölbrennerei. Diese hautnahe Erfahrung ermöglicht Ihnen einen tiefen Einblick in den faszinierenden Prozess der Steinölproduktion, eine Praxis, die ihre Wurzeln tief in der Vergangenheit der Region hat.

Gegen 16.30 Uhr kehren Sie per Bus zurück zum Ausgangspunkt, bereichert um unvergessliche Eindrücke und neues Wissen. Für einen Beitrag von nur 10 Euro pro Person ist diese Wanderung nicht nur eine Reise durch die atemberaubende Natur Tirols, sondern auch eine lehrreiche Zeitreise in die Welt der Steinölbrenner. Die Teilnahme an dieser limitierten und gefragten Tour erfordert eine rechtzeitige Anmeldung, ein kleiner Schritt für ein großartiges Abenteuer.

Aus Datenschutz-Gründen ist dieser Inhalt ausgeblendet. Die Einbettung von externen Inhalten wird nach Zustimmung in den Datenschutz-Einstellungen aktiviert.