Unser neues Büro in Pertisau

Unser Büro Standort in Pertisau ist untrennbar mit unserer Familiengeschichte verbunden. Die Geschichte unseres heutigen Bürogebäudes begann im Jahre 1939.

Damals wurde das Gebäude als „Groß–Garage“ errichtet und diente der Unterbringung der Reisebusse von den Gebrüdern Albrecht. Ein kleiner Raum innerhalb der Garage wurde bereits damals als einfaches Lager für die Tiroler Steinölprodukte verwendet. Der Vertrieb und die Büroarbeit geschahen damals noch großteils von zuhause aus, in den Privathäusern der drei Gebrüder Albrecht.

1980 wurde das gesamte Gebäude innen ausgebaut und so mehr Lagerplatz und auch eine kleine Bürofläche geschaffen. Nach starken Regenfällen im Jahre 1992 staute sich der hinter dem Haus gelegene „Falzthurnbach“ durch viel Treibgut so stark auf, dass das gesamte Gebäude regelrecht überschwemmt wurde und ca. 30 cm unter Wasser stand. Viele Renovierungsmaßnahmen waren nötig, um den entstandenen Schaden während des laufenden Betriebes zu beheben.

So wurde im Laufe der Jahre immer wieder modernisiert und renoviert, bis schließlich 2014 der Entschluss gefasst wurde, das bereits in die Jahre gekommene Gebäude von Grund auf neu zu gestalten. Anfang 2015 begannen wir mit dem Umzug in ein provisorisches Containerdorf. Am 15 März 2015 starteten wir mit dem Abriss unseres bisherigen Bürogebäudes. Im Anschluss wurde mit dem Neubau begonnen. Anfang August war es dann so weit: Nach nur viermonatiger Bauzeit war das neue Bürogebäude bezugsfertig.

Die größte Schwierigkeit bestand darin, das gesamte Lager und Büro zwei Mal während des laufenden Betriebes umzusiedeln (vom alten Büro in die Container und wieder zurück). Mit vereinten Kräften haben wir das aber geschafft und sind stolz auf den reibungslosen Ablauf dieser Aktion.

Seit August 2015 sind wir nun schon hier und haben uns gut eingelebt. Mit diesem Schritt konnten wir mehr Lagerfläche schaffen und die Arbeitsabläufe optimieren. Ein großes Dankeschön an alle, die uns hierbei unterstützt haben.

 

Posted in Allgemein.